Komponenten, Ausrüstung, Ungewöhnliche Lösungen

   I.   Haupt-Komponenten der Yacht           
              1.   Rumpf, Kiel , Ruder
              2.   Rigg, Segel
              3.   Maschine, Getriebe, Propeller
              4.   Steuerung              
 II.   Ausrüstung   
III.   Ungewöhnliche Lösungen

 

I.    Hauptkomponenten der Yacht

I.1   Rumpf, Kiel, Ruder

 Badeplattform, Aries mit hochgeklapptem Ruderblatt, JSD-Heckklammer

 

I.2   Rigg, Segel

Mast: 16.50 m

 Gepfeilte Salinge

 7/8el Rigg

Vorsegel

Fockroller (Reckmann)

Groß

 

 I.3   Maschine, Getriebe, Propeller

 Hinter dem Niedergang ...

 

... der Motor

Seewasserfilter in der Backskiste

 Rückseite; Motor von der Achterkajüte aus zugänglich

Faltpropeller am Ende der Saison

 

4.   Steuerung

Steuersäule und Rad  (Jefa)

 

Fußstützen für den Steuermann bei Schräglage

 Aries - Windsteueranlage

 

II.     Ausrüstung

Bugleiter, Bugfender

 

 

Bügelanker

Ankerwinsch

Heckanker

Leinenrolle für Heckanker

 

 Radarreflektor im Topp, Trilens-Radarreflektor über der Diamant-Spreize

Reffhaken am Lümmelbeschlag (für Reff I)

Mastrutscher, Befestigung der Segellatten

 

 Sturmfock am Kutterstag

 

Hebelklemmen  für Fallen und Leinen

Bootshakenbefestigungen

Cockpit - Tisch

Strecktaue im Cockpit  

Bullenstander (es sind die dünnen Leinen)

Umlenkung der Bullenstanderleine am Vorschiff

 

Landanschluss, Ladegerät

Hauptverteiler

Sicherungsautomaten für die großen Verbraucher

Lade-Booster

Zwei Plotter am Navi-Tisch (und ein Display an der Steuersäule)

 

 Sonnensegel einseitig

maximaler Sonnenschutz

 

kleines, dreieckiges Sonnensegel, fliegend setzbar

 

 

III     Ungewöhnliche Lösungen

An Deck

 

  Cockpit ohne Traveller (seine Funktion wird vom Baumniederholer übernommen)

 

 Aries:  Ersatzpinne anstatt Radadapter

 

Baum-Feststell-Leinen

Zugleine (Talje)

 

 Großschot-Aufbewahrungs-Tasche

 Backskisten-Verschluss

 Leinenstange  in der Backskiste

 

 

 "Knochen"  -  federnde Festmacher

 

 anstatt eines Fenderbrettes

 

Unter Deck ...

 

 ... ein Kästchen in Mastnähe an der Decke:

 Trennstelle für alle Mastkabel

 

  Leine als Gurt für den Koch bei Seegang

 

Seekojen

 

 An Land

 

 Überspannungsableiter (Blitz)  über die Anoden


 

 Kontaktplatte am Winter-Lagerbock der Yacht

                                                                         - - - - -

                                                                                                                                Okt. 2019

 

    

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 - - - - -